Mit dem Meistertitel in der Tasche

Schon vor der Begruessung war es klar: Unser Gast die Trimmis 3 hatten fuer uns letzten Freitag die Meisterschaft schon mal durch einen Sieg gegen Hochlarmark eingefahren. Direkt feiern oder doch erst noch spielen, keine Frage wir spielen! Mit diesem Wissen konnte das Hobbyteam1 befreit aufspielen. Lediglich Karl gibt 2 heftig umkaempfte Einzel ab, so das ein 7:2 als Endergebnis bleibt. Mit der Meisterschaft in der Tasche muessen neue Ziele her. Um verlustpunktefrei zu bleiben sollte auch das letzte Spiel am 22.6. gegen TC Herten2 positiv beendet werden.
Der Pott wird jetzt erstmalig in Bochum geparkt.

Spannend wird es noch mal am 29.6. beim Spiel unseres Hobbyteam2. gegen die Trimmis4, was oben schon klar ist muss unten noch ausgespielt werden.

Zuschauer sind am 22.6. und 29.6. herzlich eingeladen die Sporthalle an der Havelstrasse zu besuchen.